Mit Biomasse Strom erzeugen
 

Der absolute Anteil der Biomasse an der sogenannten kommerziellen Primärenergie ist mit etwa zwölf Prozent relativ hoch. Dagegen ist der effektive Energienutzungsfaktor von Biomasse vergleichsweise niedrig. Denn bei der Verwendung von Biomasse (z.B. beim Kochen oder Heizen) geht eine große Menge der erzeugten Energie ungenutzt verloren.
Der technische Fortschritt, sowohl bei der Anpflanzung von Bäumen und Pflanzen als auch bei deren Umwandlung in Strom oder Wärme, wird dazu führen, daß Biomasse bei der zukünftigen Energieversorgung eine bedeutendere und nachhaltigere Rolle spielen wird als bisher. Experten gehen davon aus, daß bis zum Jahr 2050 der Weltenergieverbrauch von Biomasse für die Stromerzeugung einen ähnlichen Umfang wie heute Öl und Gas haben kann.

 

Holzgaserzeugung

NRP-Holzgaserzeuger: Strom - Wärme - Kälte

NRP-Gaserzeuger

Holzgaskraftwerk

 
  • Lokale Naturrohstoffmengen für lokalen
        Energiebedarf

  • Kostenloser Füllstoff, da Restmengenverwertung

  • CO²-neutrale, umweltfreundliche Energieerzeugung,
        NRP-Gaserzeuger und BHKW aus einer Hand

  • Biogasanlagen werden optimal durch
        NRP-Gaserzeuger ergänzt


  • Füllmaterial:
    Die Auswahl der brennbaren Naturprodukte ist sehr groß und meistens sind es Produkte, die als Neben- oder Abfallprodukte eine aufwendige Spezialentsorgung erfordern.

  • Holzhackschnitzel

  • Pellets (gepresstes Sägemehl)

  • Grobes Sägemehl
  •  

    Heizung - Stromerzeugung - Kühlung

    Komponenten

    Holzgaserzeugung 1. Vergaser
    2. Holzversorgung
    3. Aschenabfuhr
    4. Gebläse
    5. Heizungsleitungen
    6. Wärmetauscher
    7. Waschtürme
     8. Filterung
     9. Motor und Generator
    10. Katalysator
    11. Zyklon
    12. Wassernachbehandlung
    13. Ablagebecken
    14 . Tischkühler

    Strom - Wärme - Kälte

    Füllmaterial - Holzgaserzeuger

    Manuell oder über Beschickungsautomaten wird Füllmaterial in den Trichter eingeführt.

    Die Vergaser- und Filtereinheit liefert hochwertiges Gas, das nun zur

  • Wärme-,
  • Kälte- und
  • Stromgewinnung

  • zur Verfügung steht.

    Holzvergasungsanlage

    Xylowatt Anlage Bulle 50 kWe/120kWt
    Holzvergasungsanlage Xylowatt Bulle 50 kWe/120kWt

    Mothermik® Holzverstromungsanlage

    Die vollautomatisch agierende Mothermik® Holzverstromungsanlage, mit ebenfalls vollautomatisch angelegter Holzlogistik, ist neu und bisher einzigartig am Markt.
    Erlöse aus dem Anlagenbetrieb decken die Investitionskosten schon nach kurzer Zeit.
    Mehr als 10 Jahre Entwicklungsarbeit stecken in dieser neuen, richtungsweisenden, mit regenerativen Brennstoffen betriebenen MHKW-Anlagentechnik – darüber hinaus das über zwei Jahrzehnte gewachsene Knowhow eines von Zulieferern weitgehend unabhängigen Unternehmens.

    Ziel war die Entwicklung eines vollautomatischen Komplettsystems zur Verstromung von Holzbrennstoffen. Ein eigens entwickelter Holzvergaser und die zugehörigen Komponenten, wie Gas- und Wasseraufbereitung, Holzlogistik inklusive Trocknung sowie die Anpassung bewährter Mothermik® Zündstrahl-Motorentechnik ermöglichen den Dauerbetrieb.
    Die CO2-neutrale Energieerzeugung unter Nutzung heimischer Ressourcen ist ein entscheidender Beitrag zur Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Energieträgern.

    Lieferumfang für schlüsselfertige Anlagen:
    – Vergasungsreaktor
    – MHKW-Anlagen für 150 oder 250 kW elektrische     Nennleistung
    – Gas- und Wasseraufbereitung
    – Steuerung für MHKW und Vergaser
    – Abgaswärmetauscher
    – Trocknungseinrichtung

    Zusatzoptionen:
    – Vollautomatische Holzlogistik mit intelligentem,     lasergesteuertem Greifkransystem
    – Planungsleistungen inkl.    Genehmigungsverfahren
    Mothermik Holzverstromungsanlage
    Holzgasflamme vorgereinigt  Holzgasflamme endgereinigt          Holzgasflamme                      Holzgasflamme
                vorgereinigt                          endgereinigt
    Funktionsdarstellung einer Mothermik Holzverstromungsanlage
    Weitere Informationen: www.mothermik.de
    www.sw-energietechnik.at